Monat: September 2022

Einladung zum Ehejubiläum 2022

Einladung zum Ehejubiläum 2022

Anmeldungen sind ab sofort möglich

05.09.2022

Die Pfarreiengemeinschaft St. Emmeram – Hl. Geist lädt ein zum Ehejubiläum am 22.10.2022. Eingeladen sind alle Ehepaare, die 10/25/30/40/50 oder mehr Jahre verheiratet sind.

Gerne dürfen Sie zum Gottesdienst ein eigenes Hochzeitsfoto mitbringen, wenn sie möchten und für den Gottesdienst vorne in der Kirche um die Osterkerze gruppieren.

Nach dem Gottesdienst mit Erneuerung des Eheversprechens und Segnung der Paare findet im Pfarrheim ein Sektempfang statt, ein gemütliches Beisammensein schließt sich an mit kleinem Imbiss und der Möglichkeit, sich als Paar fotografieren zu lassen. .

Im Gottesdienst wird das Eheversprechen bestätigt und werden die Paare gesegnet. Nach aktuellem Stand wird danach eine Feier im Pfarrheim stattfinden – soweit dies unter den gelten Auflagen möglich ist.

Interessierte Paare melden sich im Pfarrbüro (Tel. 09681/400 – Di, Mi, Fr 9-12 Uhr, Di 14-16.30 Uhr, Fr 14-15 Uhr) oder per Mail bei Gabi Sieder (sieder@pfarrei-windischeschenbach.de) an. Bitte Name, Adresse und Ehejahre angeben bei der Anmeldung.

 

Herzlichen Glückwunsch, Pfarrer Edwin!

Herzlichen Glückwunsch, Pfarrer Edwin!

Zahlreiche Gratulanten und afrikanisches Essen

21.09.2022

Am vergangenen Sonntag feierte Pfarrvikar Dr. Edwin Ozioko sein 20-jähriges Priesterjubiläum. Dr. Ozioko wurde 1971 im Osten Nigerias geboren und ging auch dort zur Schule. Nach dem Abitur studierte er Philosophie und Theologie und wurde am 20. Juli 2002 in Ovoko, seiner Heimatpfarrei, zum Priester geweiht. 2010 schickte ihn sein Bischof nach Deutschland. Zuerst nach Recklinghausen und 2016 in die Pfarreiengemeinschaft Windischeschenbach-Neuhaus.

 

 

Die ganze Pfarrei feierte am Sonntag zuerst gemeinsam einen Festgottesdienst, der vom Kirchenchor musikalisch umrahmt wurde. Pfarrer Hubert Bartel und Direktor Manfred Strigl sowie Pfarrer Clemens, ein guter Freund aus Nigeria konzelebrierten. Eine große Schar Ministranten gestaltete den Gottesdienst mit.

Dann schloss sich eine große Gratulationsfeier an. Brigitte Kreinhöfner begrüßte im Namen der Pfarreiengemeinschaft alle anwesenden Gäste und Vereine. Die Vorschulkinder des Kindergartens Heilig-Geist Neuhaus sangen das Lied: “Schön, dass du da bist“ und alle überreichten eine Sonnenblume.

Die Flötengruppe unter der Leitung von Michael Gaach und das Trio Kreizderquer brachten musikalische Wünsche. Der Sprecher des Pfarrgemeinderates, Paul Schulze und die Kirchenverwaltungen Windischeschenbach, Neuhaus und Bernstein gratulierten ebenfalls und übergaben Spenden für sein Projekt in Nigeria, in dem Pfarrer Edwin Waisenkinder unterstützt.

 

Weitere Glückwünsche brachten Bürgermeister Karlheinz Budnik und Bürgermeister Roman Schäffler aus Kemnath, sowie Landrat Andreas Meier. Sie freuten sich, dass Pfarrer Edwin Ozioko die Pfarreiengemeinschaft unterstützt und mit seiner herzlichen, freundlichen Art auf die Menschen zugeht.

Der Männergesangverein, bei dem Pfarrer Edwin Mitglied ist, und auch regelmäßig die Singstunden besucht, schloss die Gratulationsfeier mit dem „Waldnaabtal-Lied“ ab. Anschließend waren alle Kirchenbesucher zum afrikanischen Essen ins Pfarrheim eingeladen. Hier hatten alle noch die Möglichkeit, persönlich zu gratulieren.

Pfarrer Ozioko zeigte auch ein Video der Gruppe Kinder in Nigeria, denen er mit seinen Spenden die Schulbildung ermöglicht. In geselliger Runde mit gutem Essen und Getränken klangen die Feierlichkeiten am Nachmittag aus.

Pfarrer Edwin freute sich sehr, dass so viele Gläubige seiner Einladung gefolgt sind und mit ihm dieses Priesterjubiläum gefeiert haben.

 

 

 

 

 

 

Hausgebete für September/Oktober 2022

Hausgebete für September/Oktober 2022

16.09.2022

Mittlerweile sind wieder öffentlich zugängliche Gottesdienste möglich. Da es aber noch etliche Gläubige gibt, die wegen der Ansteckungsgefahr die Teilnahme an einem Sonntagsgottesdienst scheuen, hat Pastoralreferentin Heidi Braun von der Arbeitsstelle Gemeindekatechese im Bistum Regensburg für die kommenden Sonntage wieder Hausgebete zur Verfügung gestellt, die Sie gerne verwenden und weitergeben dürfen.
Dies soll eine kleine Hilfe sein, damit jene Gläubigen, die keinen Gottesdienst besuchen können, ihre Hauskirche pflegen können. Auch wenn sie alleine beten, sind sie immer geborgen in der Gemeinschaft derer, die an Gott glauben.

Hausgebet für Sonntag, 18.09.2022

Hausgebet für Sonntag, 25. September 2022

Hausgebet für Sonntag, 2. Oktober 2022 – Erntedank

Hausgebet für Sonntag, 9. Oktober 2022

Hausgebet für Sonntag, 16. Oktober 2022

Hausgebet für Sonntag, 23. Oktober 2022

Hausgebet für Sonntag, 30. Oktober 2022

 

Einladung zur Veranstaltungsreihe “Lange Nacht der Demokratie”

Herzliche Einladung zur Veranstaltungsreihe “Lange Nacht der Demokratie”

Vortrag auch im Pfarrheim Windischeschenbach

13.09.2022

An der “Langen Nacht der Demokratie” 2022 beteiligen sich über 20 Kommunen und Landkreise in allen sieben Regierungsbezirken Bayerns. Vor Ort wirkten zahlreiche Kooperationspartner zusammen und gestalteten ihre Veranstaltungen mit ganz unterschiedlicher thematischer Ausrichtung, verschiedenen Zielgruppen und methodischen Formaten.

Die beteiligten Kommunen aus der Oberpfalz sind in diesem Jahr der Landkreis Neustadt an der Waldnaab sowie die Stadt Weiden.

Plakat Lesung Barandat - Kath. Frauenbund