Römer XII

Römer XII neu

Römer XII ist der Förderverein der Ministranten in Windischeschenbach.

Die Ministranten unserer Pfarrei sind in den letzten Jahren zu einer großen, starken und aktiven Gruppe angewachsen. Neben ihrem Ministrantendienst und den wöchentlichen Gruppenstunden stehen das ganze Jahr über viele Aktionen auf dem Programm.

So eine starke Gruppe braucht einen starken Rückhalt und viel Unterstützung. Das haben sich einige Ministranteneltern gedacht und kurzer Hand einen Verein zur Förderung der Ministrantenarbeit gegründet.

In Anlehnung an das Paulus-Jahr und weil Paulus im 12. Kapitel seines Römerbriefes genau beschreibt, wie er sich christliches Verhalten parallel zum Gottesdienst vorstellt, haben die Gründungsmitglieder in Ihrer ersten Versammlung am 5. März 2009 dem Verein den Namen „RÖMER XII“ gegeben.

Zur Vorstandschaft gehören aktuell:

  1. Vorstand: Martin Herrmann
  2. Vorstand: Tanja Sperber

Kassier: Christine Birkner

Schriftführer: Angelika Landgraf

Kassenprüfer: Markus Hampl und Marianne List

Geborene Vorstandsmitglieder sind:

Pfarrer Hubert Bartel und Oberministrant Josef Kraus

Fragen und Anregungen unter: RoemerXII [at] t-online.de

 

Eine eigene Homepage ist derzeit in Bearbeitung

und wird in Kürze online sein.

 

Der Verein zählt momentan ca. 75 Mitglieder. Bei Aktionen rund um das Ministrantenleben, Festen und Feiern helfen die Römer XII mit Rat, Tat und finanziellen Mitteln. In der Pfarrei ist der Verein beim Pfarrfest aktiv. Beim Windischeschenbacher Christkindlmarkt sind wir mit einem Stand vertreten.

Höhepunkt des Vereinslebens war der Bibellesemarathon: Hierbei wurde in Tag- und Nachtschichten innerhalb einer Woche von 470! Personen die Bibel von Genesis bis Offenbarung am Stück durchgelesen.

Weinfeste mit Wildschwein, ein Oasentag im Johannisthal, Fahrten in den Hochseilgarten oder der Besuch eines Ritteressens sind nur einige Aktionen, die das Vereinsleben der Römer XII bereichern.